Über mich... und Vedic Art


Mein Name ist Beata Glatthaar.

 

Meine erste Begegnung mit Vedic Art hatte ich auf einem Workshop den ich in Warschau, Polen besucht habe.

Hier wurden meine Intuition und Kreativität neu geweckt.

 

Nun wollte ich es ganz genau wissen und begab mich auf eine spannende Reise. Diese phantastische und künstlerische Entdeckungsreise hat mich zu Workshops in unterschiedliche Länder und zu ganz wunderbaren Menschen geführt: von Polen aus zur Quelle der Vedic Art nach Schweden und schließlich nach London.

 

 

 

Seit Januar 2017 bin ich nun selber Vedic Art Lehrerin.

 

Im Workshop begleite ich dich durch die 17 Prinzipien der Vedic Art Methode, auf der Suche nach deiner Intuition und Kreativität.

 

Ich arbeite sowohl mit Kindern, Schülern, Studenten als auch mit Therapeuten und Künstlern, mit Menschen jeden Alters ebenso wie mit all den Menschen, die mir sagen:  

 

"Ich bin total unkreativ!" oder "Ich kann nicht malen!"

 

Gerne teile ich mein Wissen über die Vedic Art Methode mit allen Menschen, die bereit sind, sich auf den Prozess und das Abenteuer einzulassen.

 

Da ich polnische Wurzeln habe, finden meine Kurse sowohl in deutscher, als auch – wenn gewünscht – in polnischer Sprache statt.